Crossmedia

WTF ist Crossmedia?

So sehen wir Crossmedia

Sprach man früher von Print, Radio und Fernsehen, kam mit dem Internet eine völlig neue Welt hinzu. Mittlerweile klingt Internet wie Steinzeit und alles dreht sich um Likes, Follower, Hastags, Influencer, Blogger, second und third screens. Es geht um Funnels, Traffic und Conversions. Doch eigentlich hat sich im Kern nichts geändert eine Botschaft in die Welt hinauszutragen und wissen zu wollen wie die Botschaft beim Empfänger ankommt. Einzig die Methoden und Mittel sind andere. Print gibt es nach wie vor, nur die digitale Komponente, was eigentlich Radio und Fernsehen waren und auch irgendwie noch sind, wurde abgelöst, bzw. um das Digitale erweitert und individuell personalisiert. Und genau hier setzt Crossmedia aus unserem Verständnis an. Zu wissen an wen, wann, was geschickt wurde ist das eine, jedoch zu wissen wer, was, wann, wie, wo geöffnet und sich angeschaut hat oder auch nicht angeschaut hat ist ein weiterer Schritt dem Kunden von morgen heute zu begegnen. Erzählen Sie heute einmal einem jungen Erwachsenen das Sie früher zur Telefonzelle gelaufen sind wenn Sie ungestört sein wollten oder das Telefon zuhause abgeschlossen war. Sie schmunzeln? Ihr Gegenüber denkt sich, häää und bemittleidet Sie. Die permanente Erreichbarkeit, egal wann und wo ist der Ansatz von Crossmedia. Sie können einfach nicht mehr sagen "Ich habe ihn nicht erreicht", stationär am Rechner, mobil auf dem Smartphone, dem Tablet und oder postalisch erreichen wir jeden und zwar immer. Gerne erzählen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr davon. Rufen Sie uns an, mailen Sie uns oder kommen sie klassisch vorbei, wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen.

© 2019 by MMT Kommunkation